www.waldschule-vogel.at

Über uns - Die Waldschule Vogel stellt sich vor!

Die Waldschule-Vogel-Salzburg bietet "Waldpädagogische Erlebnistage" für Schulen und Kindergärten an.

 

Unter den Motto " Im Wald vom Wald lernen!" und "Was man kennt, schätzt man auch!" begleiten wir als Waldpädagogen jeden Tag Kinder und deren Begleitpersonen in den Wald.

 

Viele davon betreten dabei "Wald" zum ersten Mal in ihrem Leben!

 

Dadurch haben viele Kinder zu Beginn der Projekte auch keinen Bezug zu diesem wunderbaren und vielfältigen Lebensraum!

 

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - der Wald ist immer einen Besuch wert! Im Wald ist jede Jahreszeit besonders! Wer den Wald kennt, der weiß das auch!

 

Es ist uns eine große Freude im Rahmen unserer Waldprojekte, den Kindern neue Erfahrungen, tiefe Eindrücke, Naturbezug und bleibende Erinnerungen zu schenken!

 

Österreich ist ein Waldland mit großem "Know How" in Sachen Wald und Holz. Österreich liefert Holz und Holzprodukte in die ganze Welt.

 

Österreich verfügt seit der Kaiserin Maria Theresia über ein starkes Waldgesetz. Seit dieser Zeit wird der Wald in Österreich nachhaltig und planmäßig bewirtschaftet.

 

Trotz intensiver Bewirtschaftung und Nutzung wird unser Wald nicht, wie in vielen anderen Ländern der Welt, weniger und weniger, sondern sogar jedes Jahr ein bisschen mehr! 

 

Somit bleibt dieser wunderbare, vielfältige und wertvolle Lebensraum erhalten!

 

Auch das zu vermitteln ist Teil unserer Waldprojekte!

 

Unser projektleitender Waldpädagoge:

Mein Name ist Wolfgang Vogel, geb. 1970 in Hallein.

 

Ausgebildeter Förster und Forstbetriebsleiter.

 

Land- und Forstwirtschaftslehrer.

 

Im Jahre 1995 entschied ich mich als einer der Ersten in Salzburg zur Ausbildung als Waldpädagoge. 

 

Seither bin ich als zertifizierter Waldpädagoge tätig. Und das mit Freude und großem Erfolg!

 

Seit 2010 betreibe ich gemeinsam mit meiner Frau Andrea die Waldschule Vogel

 

Mit der Erfahrung von über 1000 Waldtagen mit über 25000 Kindern und Erwachsenen wurden und werden diese Waldtage für alle Teilnehmer ein Erlebnis!

 

 

Sonstige Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen und Erwachsenen:

 

 

Lehr- und Beraterausbildung an der Berufspädagogischen Akademie 

Internatspädagoge in verschiedenen Schulinternaten

Ehem. Leiter und Betreuer in der schulischen Nachmittagsbetreuung

Erwachsenen- und Kinderskilehrer

Fußballschiedsrichter im Salzburger Fussballverband

 

 

 

 

 

 

 

Waldschulleitung, Administration

und Terminplanung:

Mein Name ist Andrea Vogel,

geb. 1974 in Hallein.

 

Mutter von drei Kindern

Bilanzbuchhalterin.

   

Ausbildung zur zertifizierten

Waldpädagogin (2009-2010).

 

Seither begleite ich Gruppen in den Wald. 

Die Gründung der Waldschule erfolgte 

im Jahr 2010. Seither sind wir fast jeden Tag

mit Schulklassen im Wald unterwegs!

 

Die Leitung, die administrativen Aufgaben und

die Terminplanung der Waldschule sind meine

Aufgabe.

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Impressionen....